Auf einen Blick

  • Massage mit original thailändischen ätherischen Ölen

  • Entspannungsmassage von Kopf bis Fuß

  • 90 Minuten / 59 Euro

  •  

Für alle die viel Stress haben und normalerweise nicht so leicht abschalten können, ist diese Massage genau die richtige. Original thailändische Öle mit denen Sie von Kopf bis Fuss massiert werden sorgen dafür das Sie Ihren Alltag für eine Weile vergessen.

Viele Kunden schlafen bei der Massage auch kurz dabei ein. Eine entspannende Atmosphäre mit beruhigender thailändische Musik gehört dazu. Einen ausführlichen Artikel über die Ölmassage können Sie hier lesen.

Geschichte

Bei der Öl Massage mit aromatischen thailändischen Ölen handelt es sich um eine Entspannungsmassage die von Kopf bis Fuss angewandt wird. Sie entstammt in ihren Wurzeln dem Aryurveda.Die Öl Massage bewirkt eine angenehme körperliche und seelische Entspannung und eine Verbesserung des Wohlbefindens. [singlepic id=103 w=320 h=240 float=right]Sie fördert den Abbau von Stress, Giften und Schlacken, wirkt stärkend, harmonisierend, vitalisierend, verleiht frische Energie bei Erschöpfung, stärkt das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte, mobilisiert den Stoffwechsel.

Außerdem wird die Haut durch die Massage und das verwendete Öl seidig, geschmeidig und weich.

Der Patient behält üblicherweise seine Unterbekleidung an. Alle Stellen an denen nicht massiert wird, sind durch Tücher abgedeckt. Dies ist oft so angenehm entspannend, das die Patienten dabei einschlafen. Während der Massage wird ruhige traditionelle Musik gespielt.

In Thailand finden sich vor der Massage oft Orchideenblüten auf der Massageliege. Handtücher werden kunstvoll gefaltet, selbst ein Schwan kann so gestaltet werden.

Während der Behandlung massiert die Masseurin mit sanften gleichmäßigen kreisförmigen Bewegungen. Es wird besonderen Wert auf die Gleichförmigkeit der Massagebewegungen gelegt, da dies überaus wichtig für die Entspannung des Patienten ist.[singlepic id=106 w=320 h=240 float=right]

Bei der thailändischen Ölmassage wird besonders hochwertiges Massageöl verwendet. Es werden oft ein oder zwei Tropfen Aroma zugegeben. Dafür stehen verschieden Grundstoffe bereit. Besonders beliebt dafür sind Jasmin, Lavendel oder auch Pfirsich. Das Öl zieht sehr schnell in die Haut ein und die Haut fühlt sich nach der Massage nicht ölig sondern samtweich an.

Eine Behandlung dauert üblicherweise 90 Minuten. Die Massage beginnt an den Füßen und endet mit üblicherweise mit einer Kopfmassage.

Hier geht es[intlink id=“181″ type=“page“] zurück zur Übersicht[/intlink] und den Preisen der angebotenen Massagen.

Weitere Bilder der Massagen finden Sie [intlink id=“81″ type=“page“]hier[/intlink].

Bilder

Bilder einfügen….