Auf einen Blick

  • Reflexzonen Massage der Füße und Beine

  • Kopf & Nackenmassage

  • 60 Minuten / 44 Euro

  •  

Diese Massage ist wie geschaffen für alle die viel stehen müssen. Die Füße und Beine werden gewaschen und eingecremt. Anschließend folgt die Fußmassage mit Akupressur der Reflexpunkte.

Bitte weisen Sie Ihre Masseurin auf eventuelle Defizite hin damit diese Punkte verstärkt bearbeitet werden können. Zum Abschluss erfolgt eine Kopf Massage und eine Nacken Massage.

Geschichte

Die Klassische Fußreflexzonen Massage basiert auf der Theorie, das es für jeden Bereich des Körpers und jedes Organ eine entsprechenden Reflexpunkt oder eine Zone an den Händen und Füßen gibt. Indem diese Punkte und Zonen behandelt werden können Spannungen und Blockaden überall im Körper gelöst werden. Die Ursprünge der Thailändischen Fußreflexzonen Massage stammen aus diesem System. Aber anders als bei der klassischen Fußreflexzonen Massage setzt der Masseur nicht nur seine Hände zum Massieren ein, sondern benutzt auch einen speziellen Massagestab. Dadurch ist es möglich präzise und verstärkt Druck auf die Reflexpunkte auszuüben und Techniken einzusetzen, die nur mit den Händen allein nicht möglich wären.

Die Kunst der traditionellen Thai Fußreflexzonen Massage ist in Thailand weit verbreitet und gehört überall zum Alltag der dort lebenden Menschen. [singlepic id=31 w=320 h=240 float=right]Fast in jeder Straße findet man eine Möglichkeit Fußreflex Massage zu erhalten. In ganz Thailand wird sie als Methode zur Vitalisierung und Entspannung geschätzt. Sie wird üblicherweise in der Mittagspause oder nach der Arbeit genossen. Aber auch in vielen Shoppingcentern gibts es die Möglichkeit die gestressten Fuße wieder auf Vordermann bringen zu lassen. In Thailand ist es keine Seltenheit das 15 Leute und mehr nebenander sitzend eine Fuß Massage erhalten. Dabei kommt man meist auch schnell mit seinem Nachbarn ins Gespräch, was das ganze sehr kurzweilig macht.

Die Thailändische Fußreflexzonen Massage ist eine Methode zur Entspannung, Harmonisierung und Regeneration des Körpers, sowie zur Aktivierung der Lebensenergie. Der Stoffwechsel wird angeregt. Eine Behandlung dauert üblicherweise 60 Minuten. Der Patient sitzt dabei in einem bequemen Massagesessel und der Masseur auf einem Hocker vor ihm. In Europa wird diese oft mit einem entspannendem Fußbad begonnen.

Hier geht es[intlink id=”181″ type=”page”] zurück zur Übersicht[/intlink] und den Preisen der angebotenen Massagen.

Weitere Bilder der Massagen finden Sie [intlink id=”81″ type=”page”]hier[/intlink].

Bilder

Bilder einfügen….